Game Stats Beta Test
purzelbaum
unsere besten emails
RSS Feedselector .: Homepage :. Gästebuch .: Impressum :. Link Us Board Empfehlen Partner von Liddll´s Satpage Partnerboard The Toplist of Liddll´s Satpage
Licht aus
Liddll's Satboard

Registrierung Guthaben CP Mitgliederliste Teammitglieder .: Pranger :. .: Friedhof :. Abwesenheits-Liste Häufig gestellte Fragen

letzte Beiträge Termin-Kalender .: Statistik :. Links Datenbank Suche

AdBanner KickTipp Arcade Games .: Game Menü :.

Portal DiseqC NASA ..: Videos :.. Zur Startseite
OMS



Liddll's Satboard » Empfangs - Technik » LNB's » Welches empangsstarke Quattro-LNB? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Thema im PDF®-Format herunterladen | Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Welches empangsstarke Quattro-LNB? Baumstruktur | Brettstruktur
Autor
Beitrag Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag
simi
du bist raus


Welches empangsstarke Quattro-LNB? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen


Hallo,

ich habe eine 85er Gibertini mit No-Name Quattro-LNB und Chess Multiswitch. Problem ist meine Dreambox, in der ein miserabler Tuner steckt. Der ACG-Wert liegt bei RTL & Co bei rund 52% (19,2°) - ab 50% gibt´s Bildfehler.

Da eine Neuausrichtung nix gebracht hat, möchte ein empfangsstärkeres LNB installieren. Was könnt Ihr empfehlen - das hier von MTI?

Danke für Eure Hilfe



24.10.2006 22:34
Liddll Liddll ist männlich   Zeige Liddll auf Karte Steckbrief
Administrator


images/avatars/avatar-589.gif


Dabei seit: Dabei seit: 18.05.2006
Beiträge: Beiträge: 1.431
Guthaben: Guthaben: 63.579.925 Lümmel
Kontonummer: Kontonummer: 1
Aktien: Aktien: 190 Stück
 Gehaltsgruppe: Gehaltsgruppe: 1
     (Admin)
 KickTipp KickTipp: 1108 Punkte


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen


Hi simi,

MTI ist eine gute Wahl - aber das mit den 52% ist sehr schleierhaft, bei einer 85er Schüssel, da sollte auch das schlechteste LNB noch mind. 65%-70% haben.

hast du das LNB schon mal ohne Switch an die DB angeschlossen ?

bei RTL wäre das der Ausgang High/Horizontal vom LNB

welche Kabel hast du an der Anlage (Dämpfung in db) ? wie alt ? wie lang ?



25.10.2006 14:24 Liddll ist offline E-Mail an Liddll senden Homepage von Liddll Beiträge von Liddll suchen Nehmen Sie Liddll in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Liddll in Ihre Kontaktliste ein
Google
http://www.itratos.de
simi
du bist raus


Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen


Hallo Liddll,

die Anlage ist jetzt 3 Jahre alt. AFAIK habe ich damals 90 bzw. 100db-Kabel gekauft, das bis ins Wohnzimmer maximal 7m lang ist. Das RTL-Bouquet kommt am schlechtesten rein. Bei ARD, ZDF, Premiere, Pro7 hab ich eine Empfangsqualität von ca. 55%. Am Besten ist das ORF-Bouqet mit ca. 60%. Ich hab neulich die neue 7020 mit Alps-Tuner meines Vaters an meiner Anlage eingerichtet. Die Werte waren wesentlich besser (>80%, ACG & SNR waren auch fast gleich, bei meiner 7000er ist SNR 10-15% besser als ACG). Daher denke ich, dass die schlechten Werte an meinem Tuner liegen. Ich wollte daher erst mal ein besseres LNB ausprobieren, werde dann aber zuerst die Dream direkt ans LNB hängen.

Grüße



25.10.2006 21:16
Gehe zu:

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
SatelliFax Neue LNB-Serie von GSS Sat - News   08.06.2018 07:49 von RSS-Bot     08.06.2018 07:49 von RSS-Bot   Views: 3.151
Antworten: 0
brauche bitte hilfe bei lnb satschüssel 1-4 LNB's   23.04.2017 12:23 von wolli     04.06.2017 22:31 von Wasdasdenn?   Views: 12.852
Antworten: 7
Weltneuheit: Stroh-Band-LNB LNB's   01.06.2013 14:42 von Liddll     09.04.2017 22:18 von wolli   Views: 13.773
Antworten: 1
SatelliFax SIGFOX setzt auf Eutelsat ?SmartLNB? Satellitentechnol [...] Sat - News   15.09.2015 17:43 von RSS-Bot     15.09.2015 17:43 von RSS-Bot   Views: 5.492
Antworten: 0
Panasonic TX-65CZW954 mit 65 Zoll, Quattro-Tuner und H [...] sonstiges   02.09.2015 20:59 von Wasdasdenn?     02.09.2015 20:59 von Wasdasdenn?   Views: 6.020
Antworten: 0

Du möchtest einen Link zu diesem Thema "Welches empangsstarke Quattro-LNB?" setzen?
Dir gefällt unser Projekt und du möchtest uns etwas unterstützen?
Diesen Verweis kannst du auf deinen Seiten einbinden, durch Kopieren des jeweiligen Codes und Einfügen auf deiner Seite. Einfach den Html- oder BB-Code markieren und durch drücken der Tastenkombination "Strg+C" kopieren. Wenn du den Code nun wieder in dein/e Forum/Seite einfügen willst, klickst du einfach auf die gewünschte Stelle und drückst die Tasten "Strg+V".
Wir danken dir für deine Unterstützung!
Anleitung
Thema - Welches empangsstarke Quattro-LNB? (Klick!) Demolink
Code für HTML-Seiten
BB-Code für Foren

Liddll's Satboard » Empfangs - Technik » LNB's » Welches empangsstarke Quattro-LNB?

Views heute: 9.414 | Views gestern: 176.735 | Views gesamt: 694.394.534
Portal .: Impressum :. RSS Feedselector Link Us Zur Startseite
Powered by JGS-Portal Version 3.1.0 © 2002-2005 www.jgs-xa.de
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH